NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS


1. Identität und Kontaktdaten von CONTESSE

1.1. Die unter der Adresse http://www.contesse.com abrufbare Website (im Folgenden: die „Website") wird betrieben von und ist Eigentum von CONTESSE, mit der Firmennummer BE0899257997 und eingetragenem Sitz in der Tulpenstraat 8, 9810 Nazareth (im Folgenden: auch als „Website" bezeichnet): „Verarbeitungsbeauftragter”, „wir” oder „uns“).

1.2. Informationen und Daten von CONTESSE:

Rechtsform: NV

Name des Unternehmens: CONTESSE

Handelsname: CONTESSE

Eingetragener Firmensitz: Tulpenstraat 8, 9810 Nazareth

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: BE0899257997

Telefonnummer: 09 222 35 25

E-Mail: info@contesse.com

Website mit Hyperlink(s): http://www.contesse.com

2. Anwendbarkeit dieser Nutzungsbedingungen

2.1. Diese Nutzungsbedingungen gelten ausschließlich für die Nutzung der Website. Diese Bestimmungen und Bedingungen decken in keiner Weise die Nutzungsrichtlinien anderer Dienstanbieter ab, die Sie auf oder über die Website nutzen.

2.2. Bevor Sie (die mit der Website verbundenen Dienstleistungen) in irgendeiner Weise nutzen können, müssen Sie diesen Nutzungsbedingungen ausdrücklich, vollständig und unwiderruflich zustimmen, indem Sie auf die Schaltfläche ok klicken. Der Text dieser Nutzungsbedingungen kann jederzeit unter der Rubrik „Nutzungsbedingungen - Haftungsausschluss" auf der Website eingesehen werden.

2.3. Die mögliche Nichtigkeit oder Nichtanwendbarkeit einer oder mehrerer Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen hat nicht die Nichtigkeit aller dieser Bedingungen zur Folge.

2.4. CONTESSE behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website und/oder auf elektronischem Wege bekannt gegeben. Die fortgesetzte Nutzung der Website gilt als Annahme der neuen Bedingungen. Diese Nutzungsbedingungen wurden zuletzt am 11.12.2019 geändert.

2.5. Diese Nutzungsbedingungen gelten unbeschadet der möglichen Anwendung zwingender gesetzlicher Bestimmungen zum Schutz von Verbrauchern (insbesondere der einschlägigen Bestimmungen des Wirtschaftsrechtsgesetzbuches (WER)).

3. Nutzungsbedingungen

3.1. Informationen und Inhalte auf der Website

3.1.1. CONTESSE versucht sicherzustellen, dass die Informationen auf der Website, bei denen es sich um die Gesamtheit der Daten und Informationen im weitesten Sinne handelt, einschließlich Fotos, Videodateien, Texte usw., korrekt, vollständig und aktuell sind. Trotz unserer Bemühungen können Ungenauigkeiten auftreten, für die CONTESSE keine Haftung übernimmt.

3.1.2. CONTESSE kann die Möglichkeit von Fehlfunktionen, Unterbrechungen oder technischen Fehlern, die den Zugang zur Website einschränken oder verhindern, nicht ausschließen.

3.1.3. Die Informationen auf der Website haben allgemeinen und indikativen Charakter, sind nicht an persönliche oder spezifische Umstände angepasst, können in keiner Weise als persönliche Beratung oder vertragliche (Ergebnis-)Verpflichtung angesehen werden und können nicht zu einer Entschädigung oder Kündigung des Vertrags mit CONTESSE führen. Die Informationen auf der Website stehen in der Form, in dem sie konsultiert werden, ohne jegliche Gewähr zur Verfügung. Die Nutzung der Website und der darin enthaltenen Informationen erfolgt daher ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko und Ihre eigene Verantwortung. Sie erkennen an und akzeptieren, dass die Verpflichtungen von CONTESSE in Bezug auf den Betrieb und den Inhalt der Website lediglich eine Verpflichtung zur Anstrengung sind.

3.1.4. Sie sind verpflichtet, die Website nur für legitime Zwecke zu nutzen.

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen:

i. müssen vollständig, korrekt, konkret und angemessen relevant sein

ii. dürfen nicht verleumderisch, diffamierend, belästigend, bedrohlich, rassistisch, obszön, terroristisch, pornographisch, jugendgefährdend oder zu Hass, Diskriminierung oder Gewalt anregen oder in irgendeiner Weise gegen die öffentliche Ordnung oder die Moral oder das Gesetz verstoßen

iii. dürfen keine Viren oder andere Malware enthalten, die technische Fehler oder unbefugte Eingriffe auf der Website verursachen oder in irgendeiner Weise schädlich für das System von CONTESSE und/oder die (persönlichen) Daten von Ihnen oder anderen Benutzern der Website sind

iv. dürfen dem guten Ruf von CONTESSE und/oder seinen Partnern nicht schaden

v. dürfen keine Hyperlinks zu anderen Websites enthalten

vi. dürfen nicht im Widerspruch zur geltenden (belgischen und europäischen) Gesetzgebung stehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Datenschutzgesetz - ab dem 25. Mai 2018 die Verordnung (EU) 2016/679 (GDPR), die das vorgenannte Datenschutzgesetz ersetzen wird - und das Gesetz über Marktpraktiken (Buch VI Wirtschaftsgesetzbuch)

vii. dürfen die Rechte Dritter nicht verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf geistige Eigentumsrechte (wie Urheberrechte und verwandte Rechte, Patentrechte, Markenrechte, Designrechte, Domainnamen, Datenbankrechte, Software-Rechte, Handelsnamen und Know-how)

Sie müssen CONTESSE in Bezug auf Kapital, Zinsen und (Anwalts-)Kosten von jeglichen diesbezüglichen Ansprüchen freistellen.

3.2. Ihre Verpflichtungen

3.2.1. Sie müssen über eine solide und stabile Internetverbindung sowie über eine leistungsfähige Hard- und Software verfügen, die für die Website geeignet ist (die Dienste der Website). Außerdem müssen Sie über einen angemessenen und aktuellen Viren-, Spyware- und Firewall-Schutz auf Ihren Systemen verfügen.

3.2.2. Für den Fall, dass die Systeme von CONTESSE, seinen Beauftragten, Subunternehmern, externen Lieferanten oder Dienstleistungsanbietern und/oder seinen anderen Nutzern durch den Austausch von Computerviren oder anderen schädlichen Dateien Schaden erleiden, sind Sie allein gegenüber CONTESSE voll und uneingeschränkt haftbar und Sie haben CONTESSE voll und uneingeschränkt in der Hauptsumme, den Zinsen und (Anwalts-)Kosten gegen jegliche Ansprüche Dritter (einschließlich Beauftragter, Subunternehmer, externer Lieferanten oder Dienstleistungsanbieter und Nutzer von CONTESSE), die dadurch Schaden erleiden würden, schadlos zu halten.

3.3. Maßnahmen

3.3.1. CONTESSE hat das Recht, Ihnen einseitig und ohne Vorankündigung den Zugriff auf die Website (oder einen Teil davon) zu verweigern und/oder den Vertrag mit Ihnen sofort zu kündigen, d.h. für den Fall, dass Sie in irgendeiner Weise gegen die aktuellen Nutzungsbedingungen, die Datenschutzpolitik von CONTESSE und/oder die anderen (speziellen oder allgemeinen) Bestimmungen des Vertrags mit CONTESSE verstoßen. In einem solchen Fall ist CONTESSE in keiner Weise haftbar für Schäden, die Ihnen dadurch entstehen können.

3.3.2. CONTESSE hat auch das Recht, von Ihnen auf der Website platzierte Informationen einseitig und ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder ändern zu lassen, abzulehnen oder zu entfernen, falls diese Informationen im Widerspruch zu den aktuellen Nutzungsbedingungen, der geltenden Gesetzgebung und/oder den Rechten Dritter stehen, unbeschadet der geltenden Datenschutzbestimmungen]

4. Verarbeitung personenbezogener Daten

CONTESSE kümmert sich um Ihre Privatsphäre und handelt stets in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der geltenden Datenschutzbestimmungen. Für weitere Informationen über den Schutz und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf oder über die Website konsultieren Sie bitte die Datenschutzrichtlinie unter http://www.contesse.com.

5. Haftung

5.1. CONTESSE ist in keiner Weise haftbar für:

- die Qualität, Vollständigkeit, Richtigkeit, Eignung, Verfügbarkeit oder Form der Informationen auf der Website oder durch die Website oder durch andere (externe) Websites oder Anwendungen, auf die über (auch erlaubte) Hyperlinks auf der Website verwiesen wird

- jede Entscheidung oder Handlung, die von Ihnen auf der Grundlage des Inhalts oder der Informationen auf der Website getroffen oder unternommen wird

- mögliche Ausfälle, Unterbrechungen, technische Fehler, falsche technische Manöver, unbefugte Eingriffe (einschließlich Hacker), Viren usw. auf der Website

- (das Funktionieren und/oder die Verfügbarkeit von) Software und/oder Anwendungen Dritter oder die Konsequenzen daraus für das Herunterladen von und/oder die Nutzung der Website

- indirekte oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Zeitverlust, entgangene Chancen, entgangenen Gewinn, Einkommensverlust, emotionalen Verlust usw.)

- Fälle höherer Gewalt

- ein leichter, nicht absichtlicher Fehler oder ein schwerwiegender Fehler, der mit einem absichtlichen Fehler gleichgesetzt werden kann.

5.2. CONTESSE kann unter keinen Umständen gesamtschuldnerisch oder solidarisch mit Dritten zur Wiedergutmachung von Schäden herangezogen werden.

6. Geistiges Eigentum

6.1. Die Website, ihre Bestandteile und alle Informationen und/oder Inhalte auf, in Verbindung mit und/oder erzeugt durch die Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle Texte, Bilder, Logos, Grafiken, Formeln, Videodateien, Tondateien, HTML-Codes, Software, Datenbanken, das Design oder jede andere Kreation, Inhalt oder Informationen auf oder in Verbindung mit der Website, sind das ausschließliche geistige Eigentum von CONTESSE oder seinen Lizenzgebern und dürfen nur mit ausdrücklicher, schriftlicher und vorheriger Zustimmung von CONTESSE oder seinen Lizenzgebern reproduziert oder der Öffentlichkeit mitgeteilt werden.

Mit anderen Worten, es ist Ihnen zu jeder Zeit (auch nach Beendigung der Vereinbarung mit CONTESSE) untersagt, die Website (oder einen Teil davon), einschließlich aller Informationen, die mit der Website in Zusammenhang stehen oder durch die Website und/oder den Inhalt der Website erzeugt werden, ohne die ausdrückliche, schriftliche und vorherige Zustimmung von CONTESSE oder seinen Lizenzgebern auf irgendeine Weise zu reproduzieren oder der Öffentlichkeit mitzuteilen.

6.2. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen darf als Übertragung oder Lizenz der geistigen Eigentumsrechte von CONTESSE an Sie ausgelegt werden.

6.3. Sie erkennen an und akzeptieren, dass die Dienste auf der Website bestimmte Open-Source-Software oder Freeware unter Lizenzen nutzen können, die Bestimmungen enthalten können, die Vorrang vor diesen Nutzungsbedingungen haben.

6.4. Sie erkennen an und akzeptieren, dass Informationen oder Inhalte auf der Website dem Schutz von geistigen Eigentumsrechten Dritter unterliegen können. Sie erklären, diese Rechte zu respektieren und CONTESSE in vollem Umfang, in der Hauptsumme, Zinsen und (Gerichts- und Anwalts-)Kosten für alle Verletzungen der geistigen Eigentumsrechte Dritter, die Ihnen in dieser Hinsicht entstehen, zu entschädigen.

7. Beschwerden

Beschwerden, die sich aus der Nutzung der Website oder der Anwendung dieser Nutzungsbedingungen ergeben, können per E-Mail an CONTESSE gemeldet werden: info@contesse.com.

8. Anwendbares Recht - zuständige Gerichte

Alle Streitigkeiten bezüglich der Auslegung oder Anwendung dieser Nutzungsbedingungen oder die sich aus der Nutzung der Website ergeben, unterliegen ausschließlich belgischem Recht und unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte von Nazareth, es sei denn, das Gesetz schreibt zwingend die Zuständigkeit eines anderen Gerichts vor.

9. Kontaktdaten CONTESSE

Für weitere Informationen, Bemerkungen oder Beschwerden kann sich der Benutzer über die nachstehenden Daten an CONTESSE wenden:

Adresse: Tulpenstraat 8, 9810 Nazareth

E-Mail: info@contesse.com

Telefonnummer: 09 222 35 25